Montag, 19. April 2010

...Magnolien

Blumenbilder sind kitschig, aber das ist mir heut schnuppe!
Ganz traurig war ich vor drei Wochen, als ich ausog und mir klar war, dass ich dieses Jahr nicht erleben werde, wie der Magnolienbaum vor dem Haus gegenüber blüht.
Tja, aber nun habe ich einen hinter meiner neuen Bleibe. Das nenn ich mal Glück!
Ich habe übrigens ganz vergesen zu erwähnen, dass ich gestern zu dem ganzen Spaß obendrein noch mein erstes Eis hatte. Leider kann ich das Lädchen nicht weiterempfehlen.
Außer man steht auf zuckriges Walnusseis, was viel schlechter schmeckt, als aus dem Supermarkt. Das Fruchteis sah ganz fies aus und dabei hätte ich sooo gerne meine Lieblingskombination Himbeer und Joghurt gegessen! Himbeer gab es aber eh nicht...ihr versteht schon.

Kommentare:

julchen hat gesagt…

warst du nicht im mauerpark? da ist an der ecke zur oderberger str ein kleines eislädchen...das ist der hammer. sehr sehr lecker!

Svenja hat gesagt…

Liebes Julchen,
den Laden haben wir leider erst später gesehen, da zu viele Leute davor standen. Wenn ich das nächste Mal in der Gegens bin, werde ich das Eis ganz gewiss probieren.
Danke für die Empfehlung!