Dienstag, 17. August 2010

Underbara Clara bekommt ein Baby!

Ich weiß nicht warum, aber ich hatte es geahnt und nun habe ich die freudige Nachricht um ein paar Tage verpasst: Die wunderbare Clara ist schwanger.

Ich war ganz aufgeregt und hatte sogar ein wenig Pippi in den Augen, als ich es eben las.
Sehr oft habe ich nämlich schon überlegt, dass der zauberhaften jungen Frau, die mir ihrem Mann in schönster Astrid Lindgren Idylle wohnt nur noch ein kleines blondes Kind fehlt, mit dem sie zusammen Beeren pflücken, backen und basteln kann. :)

Kommentare:

Suska hat gesagt…

Oh ja, die underbara Clara! Ich mag ihren blog auch sehr, vor allem, weil er mir auf nette Art und Weise dabei hilft,mein Schwedisch zu verbessern ;-)! Sie schafft so eine besondere Stimmung mit ihren Bildern und Texten. Alles scheint so idyllisch und wunderbar. Und das Baby ist nun das berühmte i-Tüpfelchen.
Aber damit das hier nicht ausschließlich eine Lobeshymne für einen anderen blog bleibt: Auch bei dir schaue ich gerne vorbei, habe dich auch schon ewig in meiner Lesezeichenliste. Nur mit dem Kommentieren happert´s bei mir etwas;-)!

Svenja hat gesagt…

Liebe Suska,
ich bin auch ein großer Fan ihres Blogs. Leider kann ich kein Schwedisch und muss mich mit der grottigen Übersetzung von Google Translator zufireden geben.
Vielen Dank für das Kompliment! Von anonymen Lesern einen Kommentar zu bekommen ist eine tolle Überraschung. :)

Suska hat gesagt…

Haha, das mit dem google-Übersetzer stimmt. Ich nutze ihn auch, wenn ich faul bin. Allerdings ist das Ergebnis Schwedisch-Deutsch noch ganz akzeptabel. Übersetz mal finnische blogs ins Deutsche...Halleluja sag ich da nur;-)!