Sonntag, 15. April 2012

Diana F+

Vor ein paar Monaten hat das Christkind mir eine Diana F+ gebracht. Zwar hätte ich am liebsten sofort einen ganzen Film verknipst und entwickeln lassen, aber da ich im dunklen Winter eher wenig Fotografier-Lust habe, hat es eine Weile gedauert, bis ich meine ersten Fotos abholen konnte.
Weil die Umschläge, in denen man Fotoabzüge bekommt so hässlich sind, habe ich aus einem DIN A5 Briefumschlag (der Druck war schon drauf, war Werbepost von Lena Hoschek) und ein wenig Papier einen schöneren gebastelt. Darin werde ich erstmal meine Filme und Fotos sammeln.
Mit den Ergebnissen bin ich so mittel-zufrieden. Ich brauche definitiv noch ein wenig Übung. Über die Abzüge habe ich mich trotzdem wie Bolle gefreut.
Die meisten Bilder sind von Familie und Freunden, da ich die als Geschenk verwenden möchte. Ich habe aber auch Doppelbelichtung ausprobiert, leider erkennt man von beiden Motiven kaum was. Fotografiert ihr auch analog? Habt ihr vielleicht Tipps für die Diana F+?

Yesterday I collected the first pictures I took with my Diana F+ that I got for Christmas. The pictures turned out OK but I definitely need a lot more practice. To store my films and pictures I made a nice envelope because the ones you get from the photo shop always look really ugly. 
Do you use analogue cameras and do you maybe have some advice for using this camera?

1 Kommentar:

FeeMail hat gesagt…

Ich finde die Fotos eigentlich ziemlich gelungen? Was gefällt dir nicht daran? Ich stehe gerne mit Tipps und Tricks zur Seite? Aber du müsstest schon konkrete Fragen stellen :)! Mail mir doch, wenn ich dir helfen kann! Liebste Grüße, die immer noch im Zugzwang stehende Fee (sorry!!)