Sonntag, 24. Juni 2012

Samstag

Der Tag begann gut, nämlich mit dem perfekten Frühstücksei. Das gelingt mir ehrlich gesagt leider viel zu selten.

Am Nachmittag habe ich Julia getroffen. Erst waren wir bei Modulor, wo es neben einem riesigen Sortiment an Modellbau- und Bastelmaterial sehr schöne Schließfächer gibt.

Danach gab's Kaffeklatsch bei Fräulein Wild , wo wir köstliche Quarktorte gegessen haben.

Auf dem Heimweg habe ich noch einen kleinen Abstecher zu Hugendubel gemacht, um mir Backbücher anzuschauen. Entdeckt habe ich stattdessen die (nicht ganz neue) Neuauflage vom Dr. Oetker Schulkochbuch für den Elektroherd.

On Saturday I had a perfectly boiled egg for breakfast, went to Modulor (a really great craft shop) with my friend Julia, then we had coffee and cake at Fräulein Wild, on my way home I had a quick stop at a bookshop where I found a reprint of the Dr.Oetker school cookbook from 1960.

Kommentare:

anne. hat gesagt…

liebe svenja. es gibt nichts, aber wirklich nichts besseres, um in einen guten tag zu starten, als ein weichgekochtes ei! so.

liebst, anne.

Brinja hat gesagt…

Uhm, eggs and cake two of my very favorite things :) Hi

The Cuteberry hat gesagt…

oooooooo. eggs and cake. lecker lecker!!!!!