Dienstag, 21. Oktober 2008

Stempelalphabet



Schon seit einer Ewigkeit wollte ich ein Stempelalphabet haben, habe aber nie wirklich nach einem gesucht. Am Samstag ging ich spontan auf den offenbacher Flohmarkt und dachte mir "Hey, heute schaust du doch mal nach den Stempeln" und siehe da, ich wurde fündig und musste nur 1 € bezahlen, um es zu bekommen. Juhu!






Heute wollte ich mir dann ein Stempelkissen besorgen und konnte mich natürlich nicht für eine Farbe entscheiden. Glücklicherweise gab es eine Box mit vielen Farben. Außerdem habe ich noch ein schwarzes mit wasserfester Stempelfarbe, mit der man auch Stoff bedruchen kann gekauft.
Ich bin schon so gespannt, was sich damit alles zaubern lässt.

Kommentare:

Gretel hat gesagt…

Hi Svenja,
vielen Dank für deinen Link, werde dich auch gleichmal verlinken! Mit meinem Stempeln werde ich wohl auch mal wieder etwas anstellen. Ich habe sie mal in einem Geschäft gekauft, das große Glück für einen Euro Oldschool-Stempel auf einem Flohmarkt zu finden, hatte ich leider noch nicht. Wo hast du bloß die verschiedenen Farben gefunden? Mehr als rot, schwarz und blau habe ich bis jetzt noch nie irgendwo zu kaufen gesehen.
Liebe Grüße
Gretel

Laura hat gesagt…

hallo liebe svenja! (:
vielen dank für deinen netten kommentar. ja, ich werde maßschneiderin. ich kann viele der sachen auf arbeit nähen (sozusagen als übungsstücke) - das erklärt wohl, warum ich so oft dazu komme. (:

laura
http://blog.tagtraeumerin.de